Files

Abstract

Artikel 261bis des Strafgesetzbuches, der Diskriminierung, öffentliche Herabsetzung und Verleumdung aufgrund der Rasse, Ethnie oder Religion mit Strafe bedroht, schützt neu auch die Menschenwürde im Zusammenhang mit sexueller Orientierung.

Details

Actions

Preview